Gemischter Salat - eignet sich am besten bei hohem Beken (Erde) 🌍🏔

Gemischter Salat - eignet sich am besten bei hohem Beken (Erde) 🌍🏔

Dieser Salat eignet sich am besten bei hohem Beken, da er eine Vielzahl von frischem Gemüse und gesunden Zutaten enthält, die den Körper ausgleichen und nähren können. Der Beken-Typ profitiert von einer ausgewogenen Ernährung, die reich an frischen Produkten ist und eine Vielzahl von Nährstoffen bietet, um die natürliche Balance im Körper aufrechtzuerhalten. Die Vielfalt an Gemüse, das in diesem Salat enthalten ist, sowie die Zugabe von gesunden Fetten aus Hanföl und Leinöl und die nahrhaften Toppings machen ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für den Beken-Typ, um seine Konstitution auszugleichen und zu unterstützen.

 Zutaten - 6 Personen

  • 1 Gurke
  • Kleine Tomaten
  • Radieschen
  • 2 Avocado
  • 100 g Rotkohl
  • 1 grüner Salat
  • Ein Bund frische Petersilie

Das Dressing:

  • 6 EL bio:WEINESSIG
  • 2 EL bio:HANFÖL
  • 3 EL bio:SONNENBLUMENÖL
  • 1/2 Tasse pflanzliche Milch
  • 1 EL süße:WURZEL
  • Salz und Pfeffer

Topping:

  • 4 ML natural:BEAUTY
  • 4 ML golden:AGES
  • 1-2 EL bio:LEINÖL
  • Geröstete Kerne (Sonnenblumenkerne, Hanfsamen, Leinsamen)
  • 1 kl. Granatapfel

 

 So wird's gemacht:

  1. Salat und Gemüse waschen, ggf. schälen und in kleine Stücke schneiden, bzw. Rotkohl fein schneiden.
  2. Tipp: Was sich auch immer an Gemüse in der Küche befindet, das Rezept eignet sich für unterschiedlichste Sorten, also rein mit Allem was da ist.
  3. Alle Zutaten für das Salatdressing verrühren und unter das Gemüse/Salat mischen.
  4. Zutaten für das Salat-Topping mischen und über den portionierten Salat verteilen.
  5. Körner in einer Pfanne etwas rösten und mit dem Granatapfel über den Salat streuen.