Berglinsen-Salat mit geröstetem Gemüse und Zitronen-Kräuter-Dressing

Berglinsen-Salat mit geröstetem Gemüse und Zitronen-Kräuter-Dressing

Dieser Berglinsen-Salat ist nicht nur gesund und voller Proteine, sondern auch unglaublich lecker. Er eignet sich perfekt als Hauptgericht für Vegetarier und Veganer oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Genieße diesen köstlichen Salat und die gesunden Vorteile unserer 100% österreichischen Berglinsen!

Vitalisierender Karotten-Chia-Energiekick mit no:COFFEE Zauber Du liest Berglinsen-Salat mit geröstetem Gemüse und Zitronen-Kräuter-Dressing 2 Minuten Weiter Himbeer-Süßkartoffel-Brownie

 Zutaten

  • 1 Tasse Berglinsen
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Tassen bunte Gemüsesorten nach Wahl (z.B. Paprika, Zucchini, Gurke, rote Zwiebeln)

  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL frische Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum, Oregano), gehackt
  • Saft einer Zitrone
  • 2 EL bio:WEINESSIG Honig
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt (optional)
  • Walnüsse und Feta nach Belieben als Topping

 

So wird´s gemacht:

  1. Die Berglinsen gründlich unter fließendem Wasser abspülen und in einem Topf mit 2 Tassen Wasser zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf mittlere Stufe und lasse die Linsen etwa 20-25 Minuten köcheln, bis sie weich, aber noch bissfest sind. Abgießen und beiseite stellen.

  2. Während die Linsen kochen, das Gemüse vorbereiten. Schneiden das Gemüse deiner Wahl in mundgerechte Stücke. Lege die Gemüsestücke auf ein Backblech, beträufel sie mit 2 EL Olivenöl, salzen und pfeffern Sie nach Geschmack. Rösten Sie das Gemüse im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Celsius für etwa 15-20 Minuten oder bis es goldbraun und zart ist.

     

  3. In einer großen Schüssel die gekochten Berglinsen und das Gemüse vermengen.

  4. In einer kleinen Schüssel das Zitronen-Kräuter-Dressing zubereiten, indem du den Zitronensaft, den Essig und 2 EL Olivenöl extra vergine, gehackte Kräuter und optional den gehackten Knoblauch vermengst.

  5. Das Dressing über den Berglinsen-Salat gießen, und gut vermengen, um alle Zutaten zu kombinieren. Anschließend mit Feta und Walnüssen bestreuen.

 

Tipp: Den Berglinsen-Salat vor dem Servieren 15 Minuten ziehen lassen, damit sich die Aromen gut entfalten.

Dieser Berglinsen-Salat ist nicht nur gesund und voller Proteine, sondern auch unglaublich lecker. Er eignet sich perfekt als Hauptgericht für Vegetarier und Veganer oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Genieße diesen köstlichen Salat und die gesunden Vorteile unserer 100% österreichischen Berglinsen!